zweig
Zweig: Kassel

Kassel

Zweigtreffen:
Anthroposophisches Zentrum e. V.
Wilhelmshöher Allee 261
34131 Kassel

Adresse:
Anthroposophische Gesellschaft Kassel
Wilhelmshöher Allee 261
34131 Kassel
Tel.: 0561 – 9 30 88 15
Fax – 9 30 88 20

Auskunft: Rainer Werthmann
Tel.: 0561 – 88 49 87
E-Mail: werthmann.rainer@t-online.de
Homepage: www.az-kassel.de/anthroposophische gesellschaft

Wir brauchen ein Denken, das Kriege unmöglich macht! Das Friedenspotenzial im Denken von G.W.F. Hegel und R. Steiner
Vortrag von Dr. Günther Dellbrügger (Wesselburen)
Mittwoch, 29. Januar 2020, 20 Uhr

Die Inkarnation Ahrimans und die sie fördernden Strömungen – Das ewig Gute
Vortrag von David Lohner (Öschelbronn)
Mittwoch, 15. Januar 2020, 20 Uhr

„Der Seelen Erwachen“ – 4. Mysteriendrama von Rudolf Steiner
Aufführung der Weimarer Schauspielgruppe, Leitung: Martin Georg Martens
Samstag, 8. Februar 2020, 14 Uhr bis ca. 22 Uhr

Die Menschheitsentwicklung im Lichte der Geisteswissenschaft
Vortrag und Seminar von Manfred Gödrich (Käshofen)
Freitag, 21. Februar 2020, 20 Uhr: Vortrag
Samstag, 22. Februar 2020, 9 – 13 Uhr: Seminar

Paul Celan – bedeutendster deutschsprachiger jüdischer Lyriker
Künstlerische Dokumentation seiner tragischen Biographie mit Gedichten, Briefen und Auszügen von Reden
Gabriela Götz-Cieslinski (Kassel) und Volker Frankfurt (Berlin)
Freitag, 28. Februar, 20 Uhr

Das Abendmahl von Leonardo da Vinci – esoterische Zusammenhänge
Vortrag und Seminar von Bernd Lampe (Steinhausen)
Freitag, 20. März 2020, 20 Uhr: Vortrag
Samstag, 21. März 2020, 9.30 – 13 Uhr: Seminar

www.az-kassel.de